Telefon: +49 (0)4421 501465

SCHWIMMEN: Sprintertag in Hambergen

Der TV Hambergen war Gastgeber für seinen jährlichen Sprintertag, der am vergangenen Samstag zum 28. Mal ausgetragen wurde und bei dem der STV Wilhelmshaven mit 9 Aktiven bei 36 Einzelstarts und 1 Staffel teilnahm.Bei diesem Wettkampf wurden auch wieder einige persönliche Bestzeiten geschwommen. Dabei erreichten die STVler 9 Medaillen, davon 2 Gold,- 1 Silber- und 6 Bronzemedaillen. Insgesamt trafen sich in Hambergen 137 Aktive aus 7 Vereinen zu 578 Einzelstarts und 44 Staffeln.

Trainerin Yvonne Dankert (AK 30) war mit zwei ersten Plätzen bei zwei Einzelstarts in 50 m Schmetterling und 50 m Freistil sehr erfolgreich.

Es gab auch einige neue persönliche Bestzeiten.  Ina Bilau (2008) verbesserte sich in 50 m Brust um 3 Sek. und in 50 m Freistil um 5 Sek. Niko Omland (2006) erzielte neue Bestzeiten in 50 m Rücken (2 Sek.) und 50 m Freistil (3 Sek.). Auch sein Bruder Mika Omland (2004) konnte seine Zeit in 50 m Rücken um 3 Sek. steigern. Ebenso Hannah Everts (2005), die ihre Zeit in 50 m Brust um 4 Sek. toppen konnte. Leider konnte krankheitsbedingt von 4 Staffeln nur eine an den Start gehen.

Die 4 x 50 m Freistil-Staffel mit Hannah Everts  (2005), Yvonne Dankert (1983), Geertje Hegeler (2003) und Dana Klische (2000) erreichte mit einer Zeit von 2:32,35 einen guten fünften Platz.

Als Kampfrichter waren Beate Bilau, Jan Giesecke und Nicole Leuschner-Everts im Einsatz.

1.Plätze
Yvonne Dankert (1983) 50 m Schmetterling (041:46), 50 m Freistil (0:35,91)

2.Plätze
Dana Klische (2000) 50 m Schmetterling (0:39,29)

3.Plätze
Dana Klische (2000) 50 m Freistil (0:33,60), 100 m Lagen (1:29,43), 50 m Rücken (0:39,41), 50 m Brust (0:48,99); Mika Omland(2004) 50 m Rücken (0:39,72); Niko Omland(2006) 50 m Brust (0:48,09)

Unsere Sponsoren