Telefon: +49 (0)4421 501465

SCHWIMMEN: 22. Herbstmeeting der Pinguine

Mit seinem jährlichen Herbstmeeting inklusive kindgerechtem Wettkampf war der STV Wilhelmshaven am vergangenen Wochenende zum 22. Mal Gastgeber eines Vergleichswettkampfes. Für den STV Wilhelmshaven gingen 35 „Pinguine“ ins Rennen und absolvierten 131 Einzel- und 8 Staffelstarts. Mit starken Ergebnissen - 87Medaillen, davon 37 Gold,- 30 Silber- und 20 Bronzemedaillen sowie vielen persönlichen Bestzeiten – konnten alle Schwimmer und Trainer den Wettkampftag zufrieden beenden.16 Vereine mit 276 Teilnehmern tummelten sich am 25-Meter-Becken im Nautimo. Bei insgesamt 936 Einzelstarts und 27 Staffeln kämpften sie um die vorderen Plätze.

Muriel Sudhoff (2001), Katharina Kinski (2003), Dana Klische (2000) und Mika Omland (2004) waren die erfolgreichsten Sportler vom STV. Alle vier haben jeweils in ihren Altersklassen bei fünf Einzelstarts vier erste Plätze und je einen zweiten Platz für sich entschieden. Bei den Nachwuchsschwimmern war Martje Marie Beke Hackmann (2008) die erfolgreichste. Sie erzielte bei vier Einzelstarts nur erste Plätze.

Auch die Staffeln haben gute Erfolge für sich entscheiden können. Die 4 x 50 m Lagen-Staffel männlich mit Christoph Kinski (2003), Mika Omland (2004), Jannis Neumann (2000) und Benedikt Weschenfelder (2001) belegte Platz 1 mit einer Zeit von 2:24,34.
Die 4 x 50 m Lagen-Staffel weiblich mit Katharina Kinski (2003), Muriel Sudhoff (2001), Laura Hiller (2001) und Marie Mehrtens (2001) haben mit einer Zeit von 2:25,81 den zweiten Platz erreicht.
Ebenso einen zweiten Platz mit einer Zeit von 2:17,50 belegte die 4 x 50 m Lagen-Staffel mixed mit Christoph Kinski (2003), Muriel Sudhoff (2001), Laura Hiller (2001) und Benedikt Weschenfelder (2001).
Lilian Eudenbach (2006), Geertje Hegeler (2003), Dana Klische (2000) und Hannah Everts (2005) belegten mit einer Zeit von 2:56,00 den fünften Platz.
Einen vierten Platz erreichte die 4 x 50 m Lagen-Staffel mixed in der Zeit von 2:24,18 mit Katharina Kinski (2003), Mika Omland (2004), Marie Mehrtens (2001) und Tammo Tenter (2001).
Für die 4 x 50 m Lagen-Staffel weiblich wurde es der sechste Platz (2:40,47) mit Geertje Hegeler (2003), Eric Bilau (2003), Claas Wippich (2002) und Dana Klische (2000).
Platz 8 erreichte die  4 x 50 m Lagen-Staffel weiblich (3:00,31) mit Hannah Everts (2005), Nico Omland (2006), Lilian Eudenbach (2006) und Lina Diederichs (2005).
Auch bei den jungen Nachwuchsschwimmern gab es gute Platzierungen. So erreichte die 6 x 50 m Freistil-Staffel mixed mit Martje Marie Beke Hackmann (2008), Ina Bilau (2008), Hannah Aden (2008), Lino Ayaz (2010), Katharina Jürgens (2009) und Martje Hofmann (2009) mit einer Zeit von 5:33,70 einen super zweiten Platz.

Für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgten wie immer die Kampfrichter, Schiedsrichter und freiwilligen Helfer. Als Kampfrichter des STV waren  Martina Bathelt-Janßen, Dunja Neumann, Mirja Hackmann, Stefan Neumann, Lars Stern, Ilka Wippich, Nicole Leuschner-Everts, Jan Giesecke, Ulrike Hegeler, Beate Bilau, Nadine Weschenfelder, Silvia Eudenbach, Petra Kinski, Katja Bosschers und Sandra Sudhoff im Einsatz.

1.Plätze
Lino Ayaz (2010) 100 m Rücken (2:17,59); Nika-Esmee Bosschers(2007) 100 m Rücken (1:38,62), 50 m Rücken (0:46,98), 100 m Freistil (1:33,10); Bosse Bünning(2011) 25 m Freistil (0:29,45), 25 m Rücken (0:33,21); Hannah Everts(2005) 100 m Rücken (1:38,47); Martje Marie Beke Hackmann(2008) 50 m Freistil (0:38,11), 200 m Lagen (3:30,58), 50 m Rücken (0:43,66), 50 m Schmetterling (0:47,10); Lea Sophie Hinz(2006) 100 m Rücken (2:39,02); Christoph Kinski(2003) 100 m Rücken (1:17,19), 100 m Schmetterling (1:18,34); Katharina Kinski(2003) 100 m Lagen (1:23,13), 100 m Rücken (1:20,95), 200 m Lagen (3:02,25), 50 m Rücken (0:37,47); Dana Klische(2000) 100 m Lagen (1:28,66), 50 m Rücken (0:39,44), 50 m Schmetterling (0:41,69), 100 m Freistil (1:15,97); Marie Mehrtens(2001) 200 m Lagen (2:48,97), 100 m Brust (1:28,34); Jannis Neumann(2000) 50 m Rücken (0:37,15), 100 m Schmetterling (1:24,16); Mika Omland(2004) 50 m Freistil (0:32,68), 50m Brust (0:40,36), 100 m Brust (1:30,70), 50 m Schmetterling (0:42,22); Muriel Sudhoff(2001) 100 m Lagen (1:19,03), 100 m Rücken (1:16,99) 50 m Brust (0:36,44), 50 m Rücken (0:35,84); Tammo Tenter(2001) 100 m Freistil (1:09,98); Benedikt Weschenfelder(2001) 50 m Freistil (0:29,69), 100 m Schmetterling (1:28,46)

2.Plätze
Nika-Esmee Bosschers (2007) 50 m Freistil (0:40,93); Bosse Bünning(2011) 25 m Brust (0:35,35); Theo Cordes(2012) 25 m Brust (0:35,34), 25 m Rücken (0:39,54); Lilian Eudenbach(2006) 200 m Lagen (3:46,03); Hannah Everts(2005) 100 m Freistil (1:29,12); Geertje Hegeler(2003) 50 m Rücken (0:43,17); Laura Hiller(2001) 100 m Lagen (1:21,55), 100 m Rücken (1:20,69), 100 m Schmetterling (1:23,84); 50 m Schmetterling (0:36,71); Christoph Kinski(2003) 200 m Lagen (2:44,31), 50 m Schmetterling (0:33,12); Katharina Kinski(2003) 50 m Schmetterling (0:39,66); Dana Klische(0:33,83); Marie Mehrtens(2001) 50 m Freistil (0:32,63), 50 m Rücken (0:37,78); Lara Marie Meister(2011) 25 m Rücken (0:36,30); Jannis Neumann(2000) 50 m Schmetterling (0:37,19); Mika Omland(2004) 100 m Lagen (1:22,88); Niko Omland(2006) 50 m Freistil (0:41,57), 50 m Brust (0:47,48), 50 m Rücken (0:52,95), 100 m Freistil (1:36,22); Muriel Sudhoff(2001) 100m Freistil (1:11,37); Tammo Tenter(2001) 50 m Freistil (0:31,15), 50 m Rücken (0:40,72);Benedikt Weschenfelder(2001) 100 m Lagen (1:21,61), 50 m Brust (0:39,41), 50m Schmetterling (0:34,99)

3.Plätze
Lino Ayaz (2010) 50 m Freistil (1:07,09), 50 m Rücken (1:06,19); Constantin Bathelt(2007) 100 m Brust (2:00,78); Eric Bilau(2003) 50 m Brust (0:45,53); Ina Bilau(2008) 100 m Freistil (1:51,07); Theo Cordes(2012) 25 m Freistil (0:39,91); Mara Emmea de Haan(2011) 25 m Freistil (0:31,97); Lilian Eudenbach(2006) 100 m Lagen (1:40,36); Geertje Hegeler(2003) 200 m Lagen (3:28,78), 50 m Schmetterling (0:44,50); Laura Hiller(2001) 50 m Freistil (0:33,45); Svenja Jacobs(2004) 50 m Brust (0:49,89); Christoph Kinski(2003) 100 m Lagen (1:16,62); Marie Mehrtens(2001) 50 m Schmetterling (0:36,97); Jannis Neumann(2000) 100 m Freistil (1:12,67); Jaqueline Satthoff(2004) 100 m Lagen (1:58,18), 50 m Schmetterling (0:48,18); Tammo Tenter(2001) 100 m Lagen (1:23,99), 50 m Brust (0:42,66); Claas Wippich(2002) 200 m Lagen (3:28,88)

 

Unsere Sponsoren